2. Einzelinitiative zur Beibehaltung der Sammelstelle Gwatt

4.9.2012, Medieninformation zur 2. Einzelinitiative Rückmar

Altlasten-Experte Martin Forter zu den Untersuchungen auf dem DOW-Areal

Oekobusiness à la Freienbach – Kapitel 5

Oeko-Business à la Freienbach, Beschwerde zum Baugesuch „Umbau Dow-Hallen für Abfallsammelstelle/Werkhof/Künstler"

Medienmitteilung zur Einsprache gegen das Baugesuch "Umbau DOW-Hallen für Abfallsammelstelle/Werkhof/Künstler"

15.3.2012, Einsprache gegen das Baugesuch "Umbau DOW-Hallen für Abfallsammelstelle/Werkhof/Künstler"

Oeko-Business à la Freienbach - Kapitel 4 - Beschwerde ans Bundesgericht vom 8. März 2012

Medienkonferenz Jürg Rückmar, 7.2.2012: Oeko-Skandal Dow Hallen, mit Anhängen vom 8.2.2012

Oeko-Business à la Freienbach  – Kapitel 3 – Replikt zur Beschwerde ans Verwaltungsgericht 10.10.2011

Oeko-Business à la Freienbach – Kapitel 2 – Replik zur Beschwerde an den Regierungsrat vom 23.8.2011

(11.07.2011) Beschwerde zur Ungültigerklärung der Einzelinitiative "35 Mio sparen mit der Beibehaltung der Hauptsammelstelle Gwatt" von Jürg Rückmar (pdf, 819kb)

Oeko-Business à la Freienbach – Kapitel 2 – Einzelinitiative (pdf, 631kb)

Oeko-Business à la Freienbach - Kapitel 1 (pdf, 5mb)

(05.11.2010) Falschinformation des Gemeinderates Freienbach ans Bundesgericht über Mietzinszahlungen Dow-Areal (pdf, 475 kb)

(26.10.2010) Medienmitteilung (pdf, 365kb)

(25.10.2010) Replik ans Bundesgericht (pdf, 655kb)

(04.09.2010) Stimmrechtsbeschwerde ans Bundesgericht (pdf, 549kb)

(01.07.2010) Duplik ans Verwaltungsgericht (pdf, 504kb)

(03.06.2010) Replik ans Verwaltungsgericht (pdf, 647kb)

(21.04.2010) Stimmrechtsbeschwerde ans Verwaltungsgericht (pdf,258 kb)